Ein Monat

Über einen Monat lang wohne ich jetzt schon in Observatory, einem Stadtteil am Fuß des Devil’s Peak, in Kapstadt. Die Möglichkeit, einen Spaziergang weit von dem Table Mountain National Park entfernt zu wohnen, konnte ich in den letzten vier Wochen schon drei mal nutzen. Schon am zweiten Wochenende bin ich mit den anderen Freiwilligen und … [Read more…]

Angekommen?

Zumindest physisch bin ich jetzt in Kapstadt angekommen. Mental dauert das bestimmt noch ein wenig, eine Dreimillionenstadt in einem Land auf der anderen Hälfte der Welt begreifen zu können. Thomas, der SAGE-Net Mentor für Kapstadt hat uns, das heißt meine sieben Mitfreiwilligen und mich, Samstag vormittag vom Flughafen abgeholt. Zusammen haben wir dann ein Zimmer … [Read more…]

Willkommen auf meinem Blog!

Im Herbst 2018 werde ich im Rahmen des Freiwilligendienstes Weltwärts für 12 Monate nach Südafrika gehen um dort in Kapstadt im Projekt Abalimi Bezekhaya tätig zu werden. Die Organisation unterstützt die Bevölkerung der Townships bei dem Anlegen eigener Gemüsegärten, um aktiv der Armutsbekämpfung zu dienen und verkauft durch das Harvest of Hope Projekt wöchentlich Gemüseboxen … [Read more…]